Förderstatistik

Fördervolumen 2016

Mittel, die für Projektförderung 2016 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
9,04 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 2,56 Mio. Euro
  • Handeln für Menschenrechte: 2,9 Mio. Euro
  • Engagement für Opfer des National­sozialismus: 3,57 Mio. Euro

 

 

Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten zur Stiftung EVZ

Jährliches Fördervolumen (in Mio.Euro) inklusive Drittmittel per 31.12.2016

Fördervolumen nach Tätigkeitsfeldern

Fördervolumen in den Jahren 2008 bis 2015

 

Mittel, die für Projektförderung 2008 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
9,17 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 3,1 Mio. Euro
  • Handeln für Menschenrechte: 3,1 Mio. Euro
  • Engagement für Opfer des National­sozialismus: 2,9 Mio. Euro


Mittel, die für Projektförderung 2009 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
6,56 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 1,5 Mio. Euro
  • Handeln für Menschrechte: 2,4 Mio. Euro
  • Engagement für die Opfer des Nationalsozialismus: 2,7 Mio. Euro
     

Mittel, die für Projektförderung 2010 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
6,9 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 2,1 Mio. Euro
  • Handeln für Menschrechte: 2,5 Mio. Euro
  • Engagement für die Opfer des Nationalsozialismus: 2,3 Mio. Euro

Mittel, die für Projektförderung 2011 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
6,93 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 2 Mio. Euro
  • Handeln für Menschenrechte: 2,5 Mio. Euro
  • Engagement für Opfer des National­sozialismus: 2,4 Mio. Euro

 

Mittel, die für Projektförderung 2012 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
6,87 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 3,2 Mio.  Euro
  • Handeln für Menschenrechte: 2,4 Mio. Euro
  • Engagement für Opfer des National­sozialismus: 3,7 Mio. Euro

 

Mittel, die für Projektförderung 2013 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
6,83 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 2,43 Mio. Euro
  • Handeln für Menschenrechte: 1,47 Mio. Euro
  • Engagement für Opfer des National­sozialismus: 2,94 Mio. Euro

 

Mittel, die für Projektförderung 2014 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
7,84 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 2,58 Mio. Euro
  • Handeln für Menschenrechte: 1,95 Mio. Euro
  • Engagement für Opfer des National­sozialismus: 3,31 Mio. Euro

 

Mittel, die für Projektförderung 2015 insgesamt zur Verfügung gestellt wurden (inkl. Drittmittel):
9,29 Mio. Euro

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte: 2,8 Mio. Euro
  • Handeln für Menschenrechte: 2,5 Mio. Euro
  • Engagement für Opfer des National­sozialismus: 3,97 Mio. Euro