Mit Inge Deutschkron verlieren wir eine beeindruckende Frau und Zeitzeugin der Gräuel des NS-Unrechts. Ob über die Arbeit in ihrer Stiftung, ihre Begegnungen mit nachfolgenden Generationen oder in der Literatur: Inge Deutschkron stand wie keine andere für „Kein Vergessen“ und engagierte sich bis ins hohe Alter gegen Ausgrenzung und Hass, für Toleranz und Menschlichkeit. 

Inge Deutschkron

Lass Dir nichts gefallen, wenn Dich jemand angreifen will. Wehr Dich!
Inge Deutschkron

Ihre Worte sind Auftrag für die Bildungsprogramme der Stiftung EVZ und wir werden ihr mit unserer Arbeit ein würdiges Andenken bewahren. Die Stiftung EVZ agiert gemeinsam mit jungen Menschen für lebendiges Erinnern an die Schicksale der Verfolgten. Wir initiieren zeitgemäße Bildung zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und seinen Fortwirkungen. 

Zur Listenansicht