Offene Stellen

Wir suchen eine Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) 

(100%, Vergütung nach TVöD 13, Tarifgebiet Ost)

 

Wir suchen eine Persönlichkeit, die die Themen und die Aufgaben der Stiftung EVZ vermittelt und ihre Kommunikation strategisch führt und weiterentwickelt.

Ihre Aufgaben:

 

Die Stiftung EVZ strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßt deshalb Bewerbungen von Menschen, unabhängig von kultureller Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei: Monika Bertele: bertele(at)stiftung-evz.de, Tel. 030-259297-80.

 

Schicken Sie bitte Ihre Bewerbung als PDF mit den üblichen Unterlagen und einer Auswahl von aussagefähigen Arbeitsproben  in ausschließlich elektronischer Form (max. 8 MB) bis zum 20.09.2019 an: bewerbungen(at)stiftung-evz.de. Geben Sie bitte bei der Bewerbung als Betreff an: Bewerbung Öffentlichkeitsarbeit.

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich im Oktober 2019 statt.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

 

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise für Bewerber*innen.