Unsere Neuigkeiten

EVZ Kuratorium verabschiedet IHRA-Definition von Antisemitismus

Das Kuratorium hat die Definition von Antisemitismus der International Holocaust Remembrance Alliance als Grundlage für die Fördertätigkeit angenommen.
mehr…

Dr. Harald Braun legt Kuratoriumsvorsitz nieder

Der Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung EVZ, Staatssekretär a.D. Dr. Harald Braun, hat sein Amt zu Ende Mai 2019 aus persönlichen Gründen niedergelegt:

"In einer Zeit, die von wachsendem Antisemitismus, Antiziganismus und der Verletzung elementarer Menschen- und Bürgerrechte in vielen Regionen der Welt gekennzeichnet ist, steht die Stiftung EVZ vor großen Herausforderungen. Ein schwerer Krankheitsfall in meiner unmittelbaren Familie zwingt mich Prioritäten zu setzen, die mit der weiteren angemessenen Wahrnehmung der Aufgaben eines Kuratoriumsvorsitzenden auf absehbare Zeit nicht vereinbar sind. Daher habe ich mich mit großem Bedauern veranlasst gesehen, Bundeskanzlerin Angela Merkel meinen Rücktritt von dieser Funktion mitzuteilen. Ich wünsche der Stiftung und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weiterhin großen Erfolg bei der Wahrnehmung ihrer wichtigen Aufgaben."


Alle Mitglieder des Kuratoriums im Überblick

Was kann gefördert werden

Aktuelle Ausschreibungen der Stiftung EVZ

Mehr erfahren

Projektfinder

Alle Projekte der Stiftung EVZ

zum interaktiven Projektfinder