zurücksetzen
Ausgewählt: 57 Projekte
Handeln für Menschenrechte > Meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen 2018

Junge Deutsche und Ukrainer beschäftigen sich mit den Dezentralisierungsreformen in der Ukraine und in der EU


Zuwendungsempfänger

National Students Union NSS, Lwiw, Ukraine


Kooperationspartner

JunOst-Team e.V. Saarbrücken, Saarbrücken / Sitz: Saarbrücken, Landeshaupt, Deutschland, E-Mail: saarjunost@gmail.com

Land
Deutschland, Ukraine

Jahr
2018
Handeln für Menschenrechte > Meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen 2018

Junge Deutsche und Ukrainer gestalten in Charkiw ein leerstehendes Gebäude und schaffen mit "The House" einen kreativen temporären Ort des Zusammenlebens.


Zuwendungsempfänger

Hochschule für Gestaltung Offenbach, Offenbach / Offenbach am Main, Stadt, Deutschland, WEB: www.hfg-offenbach.de


Kooperationspartner

Charkowskoe Shenskoe Obedinenje "Sfera", Charkiw, Ukraine, WEB: www.sphere.org.ua

Land
Ukraine

Jahr
2018
Handeln für Menschenrechte > Meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen 2018

Junge Menschen aus Deutschland und aus der Ukraine entwickeln Ideen zur Umnutzung von alten Industriegebäuden


Zuwendungsempfänger

NGO Cultural Dialogue, Kremenchuk, Ukraine, E-Mail: 3kdialog@gmail.com, WEB: www.facebook.com/3kdialog


Kooperationspartner

CHANCE - Bildung, Jugend und Sport BJS gGmbH, Berlin, Deutschland, E-Mail: info@chance-berlin.com, WEB: www.chance-berlin.com

Land
Deutschland, Ukraine

Jahr
2018
Handeln für Menschenrechte > Meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen 2018

Junge Menschen aus Deutschland und der Ukraine arbeiten zusammen am Thema: Jugend im Krieg. Auswirkungen von Krieg auf junge Menschen damals und heute


Zuwendungsempfänger

Otto-Hahn-Gymnasium Gifhorn, Gifhorn / Sitz: Gifhorn, Stadt, Deutschland, E-Mail: verwaltung@ohg-gf-mail.de, WEB: www.ohg-gf.de


Kooperationspartner

Korssun-Schwewchenkivska Gymnasium, Korssun-Schwewchenkiwsky, Ukraine

Land
Deutschland, Ukraine

Jahr
2018
Handeln für Menschenrechte > Meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen 2018

Music Factory: Mit Musik Grenzen überwinden. Eine deutsch-ukrainische Jugendbegegnung.


Zuwendungsempfänger

NGO Territory, Khmelnytsky, Ukraine


Kooperationspartner

BRAKULA, Bramfelder Klturladen e.V., Hamburg / Hamburg, Freie und Hansestadt, Deutschland, WEB: www.brakula.de

Land
Deutschland, Ukraine

Jahr
2018
Handeln für Menschenrechte > Meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen 2018

Per se. Eine deutsch-ukrainische Begegnung interpretiert und inszeniert Texte des deutschen Philosophen Immanuel Kant und des ukrainischen Philosophen Hryhorii Skovoroda


Zuwendungsempfänger

Tanz und Raum e.V., Köln / Köln, Stadt, Deutschland, E-Mail: info@tanzfaktur.eu


Kooperationspartner

Cutural Centre "Smoloskyp", Kiev, Ukraine, E-Mail: mbf.smoloskyp@gmail.com

Land
Deutschland, Ukraine

Jahr
2018
Handeln für Menschenrechte > Meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen 2018

Spurensuche - eine deutsch-ukrainische Begegnung


Zuwendungsempfänger

Stiftung Topographie des Terrors, Berlin, Deutschland, E-Mail: info@topographie.de


Kooperationspartner

Kiewer Nationale Universität für Bauwesen und Architektur (KNUBA), Kiew, Ukraine, E-Mail: knuba@knuba.edu.ua, WEB: www.knuba.edu.ua

Land
Deutschland, Ukraine

Jahr
2018