zurücksetzen
Ausgewählt: 2589 Projekte
Engagement für NS-Opfer > Latscho Diwes

Psycho-soziale Unterstützung und Beratung, Sozialklub und Öffentlichkeitsarbeit für bis zu 100 Überlebende des Genozids an den Roma in Skopje


Zuwendungsempfänger

Association for Roma community development - SUMNAL, Skopje, Mazedonien


Land
Mazedonien

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Latscho Diwes

Unterstützung und Beratung von 200 NS-Opfern der Roma und Wettbewerb zur künstlerischen Auseinandersetzung mit ihren Lebensgeschichten


Zuwendungsempfänger

Ziva pamet, o.p.s. (Gemeinnützige Gesellschaft Lebendige Erinnerung), PRAHA 1, Tschechische Republik, WEB: www.zivapamet.cz


Kooperationspartner

The Academy of Fine Arts in Prague, Praha, Tschechische Republik

Academy of Performing Arts in Prague, Praha, Tschechische Republik, WEB: www.amu.cz

Muzeum romske kultury (Museum Romani culture), Brno, Tschechische Republik, WEB: www.rommuz.cz

Land
Tschechische Republik

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Partnerschaften für Opfer des Nationalsozialismus

Häusliche Betreuung, Pflege und Beratung von 25 Opfern des Nationalsozialismus in Pskow, Russland sowie Erfahrungsaustausch mit dem Deutschen Roten Kreuz


Zuwendungsempfänger

Russisches Rotes Kreuz
Pskower Regionalverband, PSKOW, Russland, E-Mail: redcross-pskov@mail.ru, WEB: szfo-redcross.ru/pskov/programs


Land
Russland

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Partnerschaften für Opfer des Nationalsozialismus

Netzwerk "Information, Beratung und Integration (SIDI)" - Kostenlose juristische und medizinische Beratung für rund 15.000 NS-Opfer an neun verschiedenen Orten in Polen


Zuwendungsempfänger

Fundacja "Polsko-Niemieckie Pojednanie"
Stiftung "Polnisch-Deutsche Aussöhnung", Warschau, Polen


Land
Polen

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Partnerschaften für Opfer des Nationalsozialismus

Treffpunkte für 230 NS-Opfer und häusliche Betreuung für 40 NS-Opfer in fünf tschechischen Regionen, Zeitzeugengespräche, Einbindung von deutschen Freiwilligen


Zuwendungsempfänger

Ziva pamet, o.p.s. (Gemeinnützige Gesellschaft Lebendige Erinnerung), PRAHA 1, Tschechische Republik, WEB: www.zivapamet.cz


Land
Tschechische Republik

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Treffpunkt Dialog

"Nicht nebeneinander her, sondern gemeinsam": Freiwilligentätigkeit von Studierenden einer Berufsschule zur Unterstützung von Menschen der Kriegsgeneration


Zuwendungsempfänger

UO "Baranowitschskij gosudarstwennyj professionalno-technitscheskij kolledsh sfery obslushiwanija, Baranowitschi, Belarus


Land
Belarus

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Treffpunkt Dialog

Ein Schritt aufeinander zu - Sport, Tanz, Ausflüge in die Natur, Informationsveranstaltungen und Wettkämpfe für die Zielgruppe, Hilfe im Haushalt und Hobbygruppen zu Hause für immobile NS-Opfer in Molodetschno


Zuwendungsempfänger

Obschtscheobrasowatelnaja srednjaja schkola Nr. 5 Molodetschno, Molodetschno, Belarus, WEB: sch5mol.ucoz.ru


Land
Belarus

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Treffpunkt Dialog

Ich liebe dich, Leben! Sport- und Kulturveranstaltungen sowie Hobbygruppen für NS-Opfer in Nowopolozk, Hausbesuche bei immobilen NS-Opfern durch Freiwillige


Zuwendungsempfänger

GU "Nowopolozkij territorialnyj zentr sozialnogo obslushiwanija naselenija" (NTZSON), Nowopolozk, Belarus


Land
Belarus

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Treffpunkt Dialog

Psychosoziale Betreuung und Hilfe für NS-Opfer in Minsk: Freizeitangebote (z.B. Chorgesang, Angebote zu gesunder Lebensweise) für NS-Opfer, Hausbesuche bei wenig und nichtmobilen NS-Opfern, Seminare für Freiwillige


Zuwendungsempfänger

Belorusskoje OO pomoschtschi bywschim nesowerschennoletnim usnikam faschisma "Pamjat serdza", Minsk, Belarus


Land
Belarus

Jahr
2018
Engagement für NS-Opfer > Treffpunkt Dialog

Qualitativ hochwertige Pflege und aktive Freizeitgestaltung für Menschen der Kriegsgeneration in Brest


Zuwendungsempfänger

Brestskoje oblastnoje otdelenije OO "Belorusskij fond miloserdija i sdorowja", Brest / Sitz: Stade, Stadt, Belarus, E-Mail: brest-miloserdie@mail.ru


Land
Belarus

Jahr
2018