zurücksetzen
Ausgewählt: 3044 Projekte
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

50 Jahre Zerrbilder - Deutsche und russische Jugendliche setzen sich mit der Darstellung von beiden Ländern in Karikaturen zwischen 1941 und 1991 auseinander - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Gymnasium Heidberg, Hamburg, Deutschland, WEB: www.gymnasium-heidberg.de


Kooperationspartner

Oberschule Nr. 72, St. Petersburg, Russland, E-Mail: ouschool72@rambler.ru

Land
Deutschland, Rußland

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Brot, Bild, Buch, Ballon - Kinder- und Menschenrechte im Karton. Ein Installationsprojekt zum Thema "Alle Menschen sind frei und gleich" von Jugendlichen aus Dnipropetrovsk, Novosibirsk, Vrsac und Bonn.


Zuwendungsempfänger

August-Macke-Schule - Europaschule -, Bonn, Deutschland, E-Mail: 140594@schule.nrw.de, WEB: www.ams.bonn.de


Kooperationspartner

Schule für freie Entwicklung, Dniproprtrowsk, Ukraine, E-Mail: ahvr_dp@ukr.net

Landwirtschftliche Schule "Vrsac", Vrsac, Serbien, E-Mail: bioskola@hemo.net

Lyzeum No. 200, Novosibirsk, Russland, E-Mail: zamvr@yandex.ru, WEB: www.1200.edunsk.ru

Land
Deutschland, Serbien, Ukraine

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Brücke im Aufbau - Stein für Stein: Jugendliche untersuchen die Schritte der dt.-israel. Beziehungen von der Staatsgründung bis zur Manifestierung von Botschaften anhand von Presseerzeugnissen beider Länder - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Friedrich-Engels-Gymnasium Senftenberg, Senftenberg, Deutschland, E-Mail: post@gym-sfb.de, WEB: www.gym-sfb.de


Kooperationspartner

Junior High School David Ben Gurion, Herzliya, Israel, E-Mail: anatperi7@gmail.com, WEB: bengurion.herzliya.org.il

Land
Deutschland, Israel

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

COOL TOOLS FOR SOCIAL CHANGE: Jugendliche aus Israel und Dt. erleben und gestalten subkulturelle und alternative Medien als Ausdruckform für eine positive persönliche und gesellschaftliche Veränderung - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Willy Brandt Center for Encounters and Communication, Jerusalem - Abu Tor, Israel, E-Mail: info@willybrandtcenter.org, WEB: www.willybrandtcenter.org


Kooperationspartner

Sozialistische Jugend - Die Falken, Braunschweig / Braunschweig, Stadt, Deutschland, E-Mail: info@falken-wolfsburg.de, WEB: www.falken-braunschweig.de

Land
Deutschland, Israel

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Das Bild der Wahrheit - Deutsche und ukrainische Jugendliche untersuchen Mechanismen totalitärer Propaganda - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Volyn Public Youth Organizations' Center "Nasha Sprava", Loutsk, Ukraine, E-Mail: nasha-sprava@mail.lutsk.ua, WEB: www.euromixbug.org


Kooperationspartner

ISKuS e.V.
Internationaler Sozial- Kultur- und Sportverein, Merseburg, Deutschland, E-Mail: iskus@web.de

Land
Deutschland, Ukraine

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Das Recht auf Asyl - ein selbstverständliches Recht!? Ein deutsch-kroatisches Jugendprojekt untersucht die Aufnahme von Flüchtlingen während der Kriege 1991-1995 im ehemaligen Jugoslawien.


Zuwendungsempfänger

Aloys-Fischer-Schule, Deggendorf / Sitz: Deggendorf, Stadt, Deutschland, E-Mail: info@afs-fosbos.de


Kooperationspartner

IV. Gymnasium Zagreb, Zagreb, Deutschland, E-Mail: 4.gimnazija-zg@zg.htnet.hr

Land
Deutschland, Kroatien

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Das Recht, Rechte zu haben. Jugendliche in Israel und Deutschland reflektieren die Bedeutung von Menschenrechten im Nationalsozialismus sowie in der Gegenwart.


Zuwendungsempfänger

Kulturbüro Sachsen e. V., Dresden, Deutschland, E-Mail: buero@kulturbuero-sachsen.de, WEB: www.kulturbuero-sachsen.de


Kooperationspartner

Ghetto Fighters' House Museum, WESTERN GALILEE, Israel, WEB: www.gfh.org.il

I & Eye (R.A.)
Israeli & European Youth Exchanges, Rishon le Zion, Israel, E-Mail: IExchanges@gmail.com, WEB: www.iandeye.org

Land
Deutschland, Israel

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Der andere Blick / Inoj Vzglad oder Russische und deutsche Jugendliche untersuchen das Bild der Anderen in sowjetischen und deutschen Medien von 1939 bis 1949 - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Internationaler Bund e.V., Stuttgart / Stuttgart, Landeshauptstadt, Deutschland, E-Mail: info@ib.de;ib-sued@ib.de, WEB: www.ib-schulen.de ; www.ib-sued.de ; www.ib.de


Kooperationspartner

Russisch-Deutsches Haus Tomsk, Tomsk, Russland

Land
Deutschland, Rußland

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Der Schutz vor Armut - eine Herausforderung für Menschenrechte in Vergangenheit und Zukunft. Schülerinnen und Schüler aus Lodz und Hamburg untersuchen Beispiele von Armut und Hilfsangeboten in beiden Ländern.


Zuwendungsempfänger

Lise Meitner Gymnasium, Hamburg / Hamburg, Freie und Hansestadt, Deutschland, E-Mail: lise-meitner-gymnasium@bsb.hamburg.de


Kooperationspartner

XXXV Liceum Ogolnoksztalcace, Lodz, Polen, E-Mail: xxxvlo.lodz@interia.pl

Union Europäischer Föderalisten Polen
UEF-Polen, Lodz, Polen, E-Mail: pawel@uef.lodz.pl, WEB: www.uef.lodz.pl

Land
Polen, Deutschland

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Der verzerrte Feind - Deutsche und israelische Jugendliche untersuchen die Rolle der Medien im Nahost-Konflikt - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Quenstedt-Gymnasium, Mössingen / Sitz: Tübingen, Universitätsst, Deutschland, E-Mail: sekretariat@quenstedt-gymnasium.de, WEB: www.quenstedt-gymnasium.de


Kooperationspartner

Gvanim Regional High School, Doar Na Heffer, Israel, E-Mail: kh77@walla.com, WEB: www.gvanim-school.co.il

Educational Department of Katzir, Katzir, Israel, E-Mail: kh77@walla.com, WEB: katzirharish.co.il

Land
Deutschland, Israel

Jahr
2010