zurücksetzen
Ausgewählt: 2850 Projekte
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Spotlight on Human Rights - Junge Journalisten auf Tour in Belarus, Deutschland und Polen.


Zuwendungsempfänger

Kreisau-Initiative Berlin e.V., Berlin, Deutschland, WEB: www.kreisau.de


Kooperationspartner

Center for International Studies, Minsk, Belarus, E-Mail: info@cfis-ifd.de, WEB: www.cfis-ifd.de

Fundacja Krzyzowa dla Porozumienia Europejskiego / Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung, Grodziszcze, Polen

Land
Deutschland, Polen, Belarus

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

The Power of What We Choose to See - Jüdische deutsche und israelische Jugendliche entwickeln einen kritischen Blick auf die Medien - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Union progressiver Juden in Deutschland K.d.ö.R (UpJ), Bielefeld / Bielefeld, Stadt, Deutschland, E-Mail: info@liberale-juden.de, WEB: www.liberale-juden.de


Kooperationspartner

Noar Telem, Jerusalem, Israel, E-Mail: info@impj.org.il, WEB: www.noartelem.org.il

Land
Israel, Deutschland

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Theater für Toleranz - Jugendliche muslimischen Glaubens aus Berlin und junge Juden aus Israel begegnen einander und hinterfragen in einem Theaterworkshop ihre gegenseitigen Vorurteile.


Zuwendungsempfänger

GFAJ e.V. - Gesellschaft zur Förderung angewandter Jugendforschung, Berlin, Deutschland, E-Mail: gfajev@web.de, WEB: www.gfajev.de


Kooperationspartner

Ben Gurion Highschool, Ness-Ziona, Israel

Eynot Yarden High School, Kibbutz Amir, Israel

Land
Deutschland, Israel

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Vom Berliner Scheunenviertel bis ins Gelobte Land: Jugendliche aus Israel und Deutschland erforschen Siegfried Lehmanns lebenslangen Einsatz für die Rechte benachteiligter Kinder.


Zuwendungsempfänger

NIG e.V. Norddeutsche Jugend im internationalen Gemeinschaftsdienst, Rostock, Deutschland, E-Mail: nig@campline.de, WEB: www.campline.de


Kooperationspartner

Ben Shemen Youth Village, Ben Shemen, Israel, E-Mail: info@ben-shemen.org.il

Land
Deutschland, Israel

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Zwangsheirat und Gleichberechtigung. Kirgisische und deutsche Jugendliche untersuchen das Recht auf Ehe und Familie im gesellschaftlichen Spannungsfeld von Tradition und Moderne.


Zuwendungsempfänger

Gymnasium Herkenrath, Bergisch Gladbach / Sitz: Bergisch Gladbach, Stadt, Deutschland, E-Mail: post@gymnasium-herkenrath.de, WEB: www.gymnasium-herkenrath.de


Kooperationspartner

Gymnasium Nr. 3 Talas, Talas, Kirgisistan

Land
Kirgisistan, Deutschland

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > EUROPEANS FOR PEACE

Zwangsheirat und Gleichberechtigung. Kirgisische und deutsche Jugendliche untersuchen das Recht auf Ehe und Familie im gesellschaftlichen Spannungsfeld von Tradition und Moderne. - Aufstockung


Zuwendungsempfänger

Gymnasium Herkenrath, Bergisch Gladbach / Sitz: Bergisch Gladbach, Stadt, Deutschland, E-Mail: post@gymnasium-herkenrath.de, WEB: www.gymnasium-herkenrath.de


Kooperationspartner

Gymnasium Nr. 3 Talas, Talas, Kirgisistan

Land
Deutschland, Kirgisistan

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > Menschen Rechte Bilden - Förderprogramm für Menschenrechtsbildung durch historisches Lernen

Ausschüsse zu Menschenrechten mit historischen Bezügen im European Youth Parliament in Lviv in der Ukraine mit 200 europäischen Jugendlichen


Zuwendungsempfänger

Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa, Berlin, Deutschland, E-Mail: info@eypej.org


Land
Ukraine

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > Menschen Rechte Bilden - Förderprogramm für Menschenrechtsbildung durch historisches Lernen

Berlin-YogyaKarta II - Fortsetzung der Wanderausstellung "Von der Ermordung Homosexueller in Hitlers Konzentrationslagern zu den Menschenrechten der Schwulen, Lesben und Transgender heute" in Polen mit Publikation


Zuwendungsempfänger

Kampania Przeciw Homofobii (KPH) / Kampagne gegen Homophobie, Warschau, Polen


Land
Polen

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > Menschen Rechte Bilden - Förderprogramm für Menschenrechtsbildung durch historisches Lernen

Diskriminierung trifft uns Alle. Ein Gegenprogramm zum 75. Jahrestag der "Nürnberger Gesetze" - Ausstellung, Projekttage, Veranstaltungen, Lehrmaterialien


Zuwendungsempfänger

Nürnberger Menschenrechtszentrum e.V., Nürnberg / Nürnberg, Stadt, Deutschland, E-Mail: buero@menschenrechte.org


Land
Deutschland

Jahr
2010
Handeln für Menschenrechte > Menschen Rechte Bilden - Förderprogramm für Menschenrechtsbildung durch historisches Lernen

Erarbeitung einer tschechischen Publikation mit Fachtagung und Rundfunksendung zum Thema: Menschenrechte von Menschen mit Behinderung, Todkranken und Sterbenden mit Bezügen zum Euthanasie- Programm im Nationalsozialismus


Zuwendungsempfänger

VOS socialne pedagogicka a teologicka Jabok, Praha - Akademie für Sozialpädagogik und Theologie Jabok, Prag, Praha 2, Tschechische Republik, WEB: www.jabok.cz


Land
Tschechische Republik

Jahr
2010