PREISTRÄGER DES FOTOWETTBEWERBS 2013

ZU HAUSE, GALAUNIFORM. Am Abend, in Galauniform mit allen Orden betrachtet er sich im Spiegel.
AUF DER "ARBAT"-STRAßE IN BABRUJSK.
PURIM 2013.
HAUPTPORTAL DER SYNAGOGE. Die Schriftzüge bedeuten „Das Licht der Diaspora“ und „Die Synagoge von Mainz“.
SCHABBAT IN DER LAUDER BETH-ZION GRUNDSCHULE. Gemeinsames Essen der Lehrer und Schüler am Schabbat.
CHUPPA VON CHAIIM UND LJUBA:
MUSEUM DER GESCHICHTE DER POLNISCHEN JUDEN. Warschau, Polen. Dieses Bild zeigt den Eingangsbereich des Museums und dessen eindrucksvolle Architektur. Eine Gruppe SchülerInnen überquert die Brücke zum Anbau.
Beim Umsiedeln im hohen Alter werden ältere Migrantinnen und Migranten mit vielen neuen Erkenntnissen konfrontiert, vor allem mit dem Bruch der eigenen, fest ausgeprägten Lebensweise.
„HAPPY PURIM". Tanzen und feiern.
PURIM IM KUNSTATELIER. Purimfeier in der jüdischen Behindertenwerkstatt.