Offene Stellen

Studentische Hilfskraft (m/w) im Handlungsfeld „Auseinandersetzung mit der Geschichte“

Im Handlungsfeld „Auseinandersetzung mit der Geschichte“ ist ab dem 01.09.2016 für die Dauer von bis zu zwei Jahren eine Stelle als studentische Hilfskraft (m/w) mit max. 20 Stunden/ Woche zu besetzen.

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich am 29.07. oder  02.08.2016 statt.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationsbiografie werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (max. 3 MB) bis zum 13.07.2016 an:

Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"
Frau Sonja Begalke
Lindenstraße 20-25
10969 Berlin
E-Mail: bewerberservice(at)stiftung-evz.de
Internet: www.stiftung-evz.de,

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung zum Download.

 

 

Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter in der Systemadministration (100 % Stelle, Vergütung je nach Qualifikation bis zu E 11 TVÖD)

Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt-im 2. Halbjahr 2016 eine Sachbearbeiterin/einen Sachbearbeiter in der Systemadministration. Die Stelle wird zunächst für einen Zeitraum von 2 Jahren befristet ausgeschrieben, eine Entfristung  der Stelle wird angestrebt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie Bewerbungen von Frauen
werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Vorstellungsgespräche sind für die 29. KW am 21.7. / 22.7. 2016 vorgesehen.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 4.7.2016 in ausschließlich elektronischer Form an:

Ina Thiele, Personalsachbearbeitung
E-Mail: bewerberservice(at)stiftung-evz.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung zum Download.

 

Die Ausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Bewilligung des Kuratoriums, die am 16. Juni 2016 erwartet wird.